Bauantrag zur Nutzungsänderung eingereicht

Das Anwesen der Obels-Jünemann-Stiftung in Ovelgönne soll als Schulgelände für die Naturtalente genutzt werden. Auf dem Grundstück befindet sich eine schöne Blockhütte, die nach einem Umbau als Schulgebäude dienen soll. Der Umbau beinhaltet neue Sanitäranlagen, eine neue Heizung, Elektrik und eine Dachsanierung. Die notwendigen Angebote sind mittlerweile alle eingeholt. Bevor jedoch mit dem Umbau begonnen werden darf, muss der Landkreis Celle über die Nutzungsänderung (als Schulgebäude) entscheiden.
Diesen Antrag haben wir mit der Unterstützung der Stiftung und eines Ingenieurs eingereicht.
Die Nutzungsänderung ist auch wichtiger Bestandteil des Genehmigungsverfahrens bei der Landesschulbehörde in Lüneburg.
Parallel erarbeiten wir gemeinsam mit dem Vorstand der Obels-Jünemann-Stiftung eine Nutzungsvereinbarung, die unseren Ansprüchen und denen der Landesschulbehörde entspricht.

Innenansicht der Blockhütte, geplanter Unterrichtsraum
Foto: Interessengemeinschaft Natürliches Lernen e.V.

Mit Bing suchen und dabei Geld für die Naturtalente sammeln

Wer sich beim Bonusprogramm von Microsoft (“Rewards”) anmeldet, kann durch die Nutzung des Browsers Edge oder durch Nutzung der Suchmaschine Bing Punkte und damit Geld für unseren Verein sammeln.

Hierzu könnt ihr euch bei Microsoft Rewards anmelden, und die Punkte an die “Interessengemeinschaft Natuerliches Lernen” spenden.

Um direkt mit der Einrichtung zu starten (mit der Vorauswahl unseres Vereins), klickt einfach auf diesen Link.

Wir suchen DICH als Lernbegleiter

Wir stehen kurz vor der Genehmigung durch die Landesschulbehörde.
Um unser Herzensprojekt erfolgreich starten zu können, suchen wir noch weitere Lernbegleiter (mit Master oder 2. Staatsexamen), die Interesse und Freude an der Gestaltung ihres eigenen Arbeitsplatzes haben und Begeisterung für Reformpädagogik mitbringen!

Infos zu unserer bisherigen Arbeit, unser Konzept und das Kontaktformular findest du auf dieser Webseite.

Kontaktiere uns gerne via E-Mail an vorstand@natürlich-lernen-wir.de oder über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Das passt zu unserer Schule und unserem Konzept…

In der ZDF-Mediathek gibt es zwei Berichte, die das Lernen im Fokus haben.
In der Reportage “Zwischen Wald und WLAN – Revolution im Klassenzimmer” geht es u. a. auch um eine naturpädagogische Grundschule, die im Sommer 2021 starten wird 😉
Hier geht es zu der Reportage:
Zwischen Wald und WLAN

In der zweiten Dokumentation geht es um die Arten des Lernens – viele der dort genannten Empfehlungen entsprechen eins zu eins unserem Konzept einer Freien Schule.
Hier geht es zum Beitrag:
Leschs Kosmos – Schule der Zukunft – Lernen aus dem Lockdown

Jetzt über schulengel.de und smile.amazon für die Naturtalente sammeln

Neben www.schulengel.de kann nun auch bei amazon bei jedem Kauf Geld für unsere Freie Schule gesammelt werden.
Bei www.schulengel.de kann aus 1.600 Shops ausgewählt werden – einfach bei den Einrichtungen “Naturtalente” eingeben oder den unten stehenden Link verwenden.
Bei amazon entweder ab jetzt auch via www.schulengel.de bestellen oder direkt den folgenden Link verwenden: https://smile.amazon.de/ch/17-204-14839

Shoppen und dabei Geld für die Naturtalente sammeln

Über www.schulengel.de kann jetzt beim Online-Shoppen Geld für unsere Schule gesammelt werden!
Einfach über die Webseite unsere “Einrichtung” auswählen, den gewünschten Shop auswählen, weiterleiten lassen und einkaufen 😉
Wir erhalten abhängig vom Shop eine unterschiedlich hohe Rückvergütung in Form einer Spende von der Plattform www.schulengel.de

Es sind über 1.600 Shops verfügbar – außer amazon sollte alles dabei sein!

Eine Registrierung ist freiwillig, hat jedoch den Vorteil, dass ihr uns als Favoriten hinterlegen könnt.

Zur Auswahl unseres Vereins einfach in der Suchmaske “Naturtalente” eingeben. Alternativ einfach auf folgenden Link klicken:

Stammtisch am 3. Oktober

Wir freuen uns sehr euch zu einem weiteren Stammtisch der besonderen Art einzuladen!

Am 3. Oktober um 10:00 Uhr treffen wir uns auf dem potentiellen Schulgelände der “Naturtalente”.

Es gibt wieder die Möglichkeit uns Gründerinnen und das Gelände kennenzulernen und mit anderen interessierten Eltern ins Gespräch zu kommen.
Für kleine Snacks wird gesorgt!

Nun das Besondere:
Die Bewerber in den Bereichen Lernbegleitung und pädagogische Fachkraft werden Mitmachstationen für die Kinder vorbereiten und mit den Kiddies zusammen erarbeiten!

Bitte kommt also zahlreich mit euren Kindern und rührt ordentlich die Werbetrommel für den Termin!

Viele liebe Grüße und bis hoffentlich ganz bald!

Corona-Zusatz:
Bitte auf Abstand achten – was im Freien gut möglich sein sollte 😉
Getränke bitte selbst mitbringen.
Bitte in unsere Anwesenheitsliste eintragen sowie unsere gebotenen Möglichkeiten der Händedesinfektion nutzen.

Gerald Hüther im Interview

Gerald Hüther, Hirnforscher und von uns im Konzept mehrmals zitiert, war Gast auf dem roten Sofa in der Sendung DAS! im NDR.
Die dort geschilderten Hintergründe zu den Themen intrinsische Motivation, Naturpädagogik und freies Spiel teilen wir uneingeschränkt.
Zudem sind interessante Einspieler enthalten, die zeigen wie Schule auch anders funktionieren kann.
Sehr zu empfehlen – gerne reinklicken:
ARD Mediathek – DAS! mit Gerald Hüther

Bitte mitmachen…

… bei der Aktion “Mein Verein. Mein Heimvorteil” der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg.
Einfach Name und E-Mailadresse eingeben, den Haken bei “Interessengemeinschaft Natürliches Lernen e.V.” setzen und absenden!
Hier kommt ihr direkt zur Abstimmung:
https://meinverein-meinheimvorteil.de/voting/celle
Es geht um 1.000 EUR, die uns den Weg zur Schulgründung vereinfachen können.
Vor allem für unser Schulgelände (Umbau, Einrichtung) können wir dies Geld einsetzen, und verringern somit weiter einen benötigten Start-Kredit.
Bis zum 19. August fleißig weitererzählen und mitmachen!