Herbstfest am 31. Oktober

Kommt alle zu unserem Herbstfest – es gibt ein Programm für Kinder und Eltern!


Wo?
Auf unserem potenziellen Schulgelände:
Obels-Jünemann-Stiftung, Wiesenweg 48, 29313 Hambühren-Ovelgönne


Wann?
Los geht es um 11 Uhr.
Offenes Ende gegen 14 Uhr.
Wir freuen uns über Jede/n, die/der auch nur kurz vorbei schaut!


Was wird geboten?

  • Spannendes aus der Natur in Kooperation mit dem NABU
    Thema: Winterfütterung
  • Demonstration einer Unterrichtseinheit
  • Großspiele und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Kennenlernen von Schulgelände- und gebäude
  • Ins Gespräch kommen mit Gründerinnen, Eltern und Interessierten

Wir bitten euch auf ausreichenden Abstand zu achten und Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Info-Tag der „Naturtalente“

Am Nachmittag des 22. Julis lud die Interessengemeinschaft Natürliches Lernen auf das potenzielle Schulgelände der geplanten „Freien Schule Naturtalente im Aller-Leine-Tal“ ein. Die Kinder konnten sich u. a. Namensschilder aus Birkenrinde basteln, die Erwachsenen ins Gespräch kommen und sich ein Bild vom Gelände der Obels-Jünemann-Stiftung im Wiesenweg in Ovelgönne machen.

Es gab ein zweigeteiltes Rahmenprogramm. Zunächst waren die Kinder eingeladen in das Thema „Tierwohnungen“ einzusteigen. Wie haben sich Bienenstöcke im Laufe der Zeit verändert? Was ist der Unterschied zwischen einem Wespen- und Hornissennest? Erkenne ich ein Rehkitz am Wegesrand? Wo leben mehr Tiere? Auf der parkähnlichen Rasenfläche hinter dem Stiftungsgebäude oder auf der Blühwiese vor dem Blockbohlenhaus?

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Stefanie Wimmi und Ernst-Heinrich Fricke für die anschaulichen Erklärungen und die tollen Exponate.

Während die Kinder auf eigene Faust weiterforschten oder bastelten, hatten interessierte Eltern die Möglichkeit sich eine Präsentation anzusehen bzw. anzuhören.

Es wurde der Gründungsprozess einer Freien Schule am Beispiel der „Naturtalente“ erläutert und hinterher konnten Fragen in einer Gesprächsrunde geklärt werden.

Die Interessengemeinschaft Natürliches Lernen hofft sehr, dass diese Art der Veranstaltungen in Zukunft wieder häufiger möglich sein werden.

Melden Sie sich gerne unter www.natürlich-lernen-wir.de für unseren Newsletter an, um keinen Termin zu verpassen und beim nächsten Mal dabei zu sein.

Entdeckungen auf dem Schulgelände

Infoveranstaltung am Donnerstag

Hallo zusammen,
wir planen für Donnerstag, 22.7. von 16 Uhr – ca. 18 Uhr eine Infoveranstaltung auf dem zukünftigen Schulgelände der Obels-Jünemann-Stiftung, Wiesenweg 38 in Ovelgönne und laden euch herzlich ein. Wenn ihr kommen könnt, freuen wir uns sehr! Wir bieten für die interessierten Eltern eine Präsentation über den aktuellen Stand der Planung und für die Kinder eine Aktion zum Thema “Tierwohnungen”.
Wir freuen uns auf Euch!

Suche nach Lernbegleiter*innen

Für unsere Naturtalente suchen wir:
– (Grundschul-)Lehrer*innen mit II. Staatsexamen/Master of Education
– examinierte Waldorflehrer*innen
– examinierte Montessorilehrer*innen


Wir bieten:
– einen Arbeitsplatz, der aktiv mitgestaltet werden kann
– ein motiviertes und kreatives Team
– Kommunikation auf Augenhöhe


Verteilt gerne fleißig unser aktualisiertes Template…
Klickt hier zum Öffnen!

Bauantrag zur Nutzungsänderung eingereicht

Das Anwesen der Obels-Jünemann-Stiftung in Ovelgönne soll als Schulgelände für die Naturtalente genutzt werden. Auf dem Grundstück befindet sich eine schöne Blockhütte, die nach einem Umbau als Schulgebäude dienen soll. Der Umbau beinhaltet neue Sanitäranlagen, eine neue Heizung, Elektrik und eine Dachsanierung. Die notwendigen Angebote sind mittlerweile alle eingeholt. Bevor jedoch mit dem Umbau begonnen werden darf, muss der Landkreis Celle über die Nutzungsänderung (als Schulgebäude) entscheiden.
Diesen Antrag haben wir mit der Unterstützung der Stiftung und eines Ingenieurs eingereicht.
Die Nutzungsänderung ist auch wichtiger Bestandteil des Genehmigungsverfahrens bei der Landesschulbehörde in Lüneburg.
Parallel erarbeiten wir gemeinsam mit dem Vorstand der Obels-Jünemann-Stiftung eine Nutzungsvereinbarung, die unseren Ansprüchen und denen der Landesschulbehörde entspricht.

Innenansicht der Blockhütte, geplanter Unterrichtsraum
Foto: Interessengemeinschaft Natürliches Lernen e.V.

Mit Bing suchen und dabei Geld für die Naturtalente sammeln

Wer sich beim Bonusprogramm von Microsoft (“Rewards”) anmeldet, kann durch die Nutzung des Browsers Edge oder durch Nutzung der Suchmaschine Bing Punkte und damit Geld für unseren Verein sammeln.

Hierzu könnt ihr euch bei Microsoft Rewards anmelden, und die Punkte an die “Interessengemeinschaft Natuerliches Lernen” spenden.

Um direkt mit der Einrichtung zu starten (mit der Vorauswahl unseres Vereins), klickt einfach auf diesen Link.

Wir suchen DICH als Lernbegleiter

Wir stehen kurz vor der Genehmigung durch die Landesschulbehörde.
Um unser Herzensprojekt erfolgreich starten zu können, suchen wir noch weitere Lernbegleiter (mit Master oder 2. Staatsexamen), die Interesse und Freude an der Gestaltung ihres eigenen Arbeitsplatzes haben und Begeisterung für Reformpädagogik mitbringen!

Infos zu unserer bisherigen Arbeit, unser Konzept und das Kontaktformular findest du auf dieser Webseite.

Kontaktiere uns gerne via E-Mail an vorstand@natürlich-lernen-wir.de oder über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Das passt zu unserer Schule und unserem Konzept…

In der ZDF-Mediathek gibt es zwei Berichte, die das Lernen im Fokus haben.
In der Reportage “Zwischen Wald und WLAN – Revolution im Klassenzimmer” geht es u. a. auch um eine naturpädagogische Grundschule, die im Sommer 2021 starten wird 😉
Hier geht es zu der Reportage:
Zwischen Wald und WLAN

In der zweiten Dokumentation geht es um die Arten des Lernens – viele der dort genannten Empfehlungen entsprechen eins zu eins unserem Konzept einer Freien Schule.
Hier geht es zum Beitrag:
Leschs Kosmos – Schule der Zukunft – Lernen aus dem Lockdown

Jetzt über schulengel.de und smile.amazon für die Naturtalente sammeln

Neben www.schulengel.de kann nun auch bei amazon bei jedem Kauf Geld für unsere Freie Schule gesammelt werden.
Bei www.schulengel.de kann aus 1.600 Shops ausgewählt werden – einfach bei den Einrichtungen “Naturtalente” eingeben oder den unten stehenden Link verwenden.
Bei amazon entweder ab jetzt auch via www.schulengel.de bestellen oder direkt den folgenden Link verwenden: https://smile.amazon.de/ch/17-204-14839